03:48 22 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama

    Vermisste von US-Kriegsschiff „Fitzgerald“ tot geborgen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    345832
    Abonnieren

    Nach der Kollision des US-Zerstörers „USS Fitzgerald“ mit einem Containerschiff vor der japanischen Küste am Samstag sind die vermissten Besatzungsmitglieder des Kriegsschiffes tot aufgefunden worden, teilte die US-Marine mit.

    Die Leichen wurden demnach in Bereichen des beschädigten Zerstörers gefunden, die überflutet worden waren, und zur Identifizierung in ein Marinekrankenhaus in Yokosuka gebracht.

    Am Samstag war mitgeteilt worden, dass der US-Zerstörer „USS Fitzgerald“ vor der japanischen Küste mit einem Containerschiff unter philippinischer Flagge zusammengestoßen war. Die japanische Küstenwache sprach von drei Verletzten und sieben Vermissten.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nahm an Tests von Oxford-Corona-Impfstoff teil: Brasilianischer Freiwilliger gestorben
    Norbert Röttgen schwärmt von „nicht ersetzbaren“ USA und richtet „historische Frage“ an Deutschland
    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    Frankreich stoppt Lieferung von Satelliten-Komponenten an Russland
    Tags:
    Tote, US-Zerstörer, USA