13:20 31 März 2020
SNA Radio
    Panorama

    Vermisste von US-Kriegsschiff „Fitzgerald“ tot geborgen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    345832
    Abonnieren

    Nach der Kollision des US-Zerstörers „USS Fitzgerald“ mit einem Containerschiff vor der japanischen Küste am Samstag sind die vermissten Besatzungsmitglieder des Kriegsschiffes tot aufgefunden worden, teilte die US-Marine mit.

    Die Leichen wurden demnach in Bereichen des beschädigten Zerstörers gefunden, die überflutet worden waren, und zur Identifizierung in ein Marinekrankenhaus in Yokosuka gebracht.

    Am Samstag war mitgeteilt worden, dass der US-Zerstörer „USS Fitzgerald“ vor der japanischen Küste mit einem Containerschiff unter philippinischer Flagge zusammengestoßen war. Die japanische Küstenwache sprach von drei Verletzten und sieben Vermissten.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Sehr großes Flugzeug“: USA erhalten medizinische Hilfe aus Russland – Trump
    Vom Experten zum Buhmann: „Transparency“ feuert Lungenarzt Wodarg wegen Corona-Thesen
    Planlos, haltlos, gefährdend: Wie sich die AfD in Corona-Zeiten disqualifiziert
    Mann greift in Augsburg Passanten mit Machete an – ein Verletzter
    Tags:
    Tote, US-Zerstörer, USA