02:57 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Trauerfeier in USA endet mit Einsturz eines Hauses

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 305

    Während einer Trauerfeier im US-Bundesstaat Montana (Nordwesten des Landes) ist ein Haus eingestürzt, berichtet die Zeitung „Daily Inter Lake“.

    Demnach hatten sich am vergangenen Wochenende auf dem Balkon eines Gebäudes etwa 50 Menschen versammelt. Diese Last sei zu groß gewesen und er sei abgebrochen, hieß es.

    Laut der Zeitung wurden dabei mindestens 32 Menschen verletzt. Rettungswagen haben sie in ein Krankenhaus gebracht. Mehrere Schwerverletzte wurden mit Hubschraubern abtransportiert. Zehn weitere Personen sollen sich selbständig in medizinische Behandlung begeben haben.

     

    Zum Thema:

    Teheran: Ursache für Hochhaus-Einsturz geklärt
    Horrorszenen in Teheran: Staats-TV sendet Einsturz von Kult-Hochhaus live
    Tags:
    Krankenhaus, Trauerfeier, Einsturz, Montana, USA