09:02 29 März 2020
SNA Radio
    Panorama

    Moskau veröffentlicht Video von Kalibr-Raketenschlägen gegen IS-Terroristen in Syrien

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (492)
    51242
    Abonnieren

    Russlands Verteidigungsministerium hat eine Videoaufnahme der jüngsten Kalibr-Raketenschläge auf Objekte der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh) in Syrien veröffentlicht.

    Auf dem Video des russischen TV-Senders „Swesda“ auf YouTube sind Raketenstarts von Fregatten und dem U-Boot „Krasnodar“ sowie die Vernichtung von mehreren Objekten der Terroristen zu sehen.

    Zuvor hatte die russische Militärbehörde bekannt gegeben, dass die Fregatten „Admiral Essen“ und „Admiral Grigorowitsch“ sowie das U-Boot „Krasnodar“ der russischen Marine sechs Marschflugkörper vom Typ Kalibr auf IS-Objekte in Syrien abgefeuert hatten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (492)

    Zum Thema:

    Nach Angriff mit russischen Schiffsraketen erledigen Bomber den Rest in Syrien
    USA müssen Kollisionen mit Russland am Himmel über Syrien vermeiden – US-Fachblatt
    Türkei und Iran wollen in Syrien nicht teilen
    Himmel über Syrien: „Krieg ohne Regeln beginnt“
    Tags:
    Raketenstarts, Raketenschlag, Video, Wachfregatte „Admiral Essen", Kalibr-Rakete, Terrormiliz Daesh, Syrien, Russland