12:07 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Rettunsgwagen in Pakistan (Symbolfoto)

    Pakistan: Tankwagen-Explosion fordert über 120 Opfer - VIDEO & FOTOs

    © AP Photo/ Mohammad Sajjad
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 234

    Auf einer Schnellstraße im Osten Pakistans sind mehr als 120 Menschen ums Leben gekommen, weil ein Öl-Laster umgekippt und in Brand geraten war. Dies berichtet der TV-Sender Geo TV unter Berufung auf die örtlichen Rettungskräfte berichtet.

    ​Die Ursache ist bislang noch unklar.

    Der BBC zufolge geschah das Unglück auf einer Schnellstraße in der Stadt Bahawalpur. Demnach soll der Lastwagen wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und umgestürzt sein, wofür es bislang jedoch keine offizielle Bestätigung gibt. 

    ​Dutzende Menschen sollen verletzt worden sein, als sie versucht hätten, den Brennstoff aufzufangen, der an dem verunglückten Fahrzeug austrat. 

    ​Geo TV zufolge soll das Feuer ausgelöst worden sein, weil am Unglücksort geraucht wurde. Bei dem Unfall seien mehrere Fahrzeuge, darunter 75 Motorräder und vier Autos, in Brand geraten.

    ​Viele Verletzte wurden in Krankenhäuser gebracht. Mehrere von ihnen sollen so schwere Verbrennungen erlitten haben, dass noch mehr Todesopfer befürchtet werden.

    Zum Thema:

    Anschlagsserie in Pakistan fordert 40 Tote und mehr als 100 Verletzte
    Pakistan: Aufseher von Sufi-Schrein schlägt 20 Gläubige tot
    Mehr als 50 Tote und 100 Verletzte bei Explosion in Pakistan
    Selbstmordanschlag in Pakistan - sechs Tote und viele Verletzte
    Tags:
    Krankenhaus, Verletzte, Tote, Brand, Explosion, Tankwagen, Pakistan
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren