17:40 04 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    85712
    Abonnieren

    Wegen einer defekten Hochspannleitung sind in Berlin am Dienstag Dutzende Tausend Haushalte ohne Strom geblieben. Dies berichtet Focus Online.

    Demnach sind zurzeit 67.000 Haushalte im Berliner Stadtbezirk Treptow-Köpenick ohne Strom. Auch verschiedene Behörden seien von dem Stromausfall betroffen.

    ​Laut dem Betreiber Vattenfall laufen bereits Reparaturarbeiten. Der Stromausfall könnte nach Angaben der Berliner Zeitung bis 21 Uhr andauern.

    Zum Glück nehmen aber viele Berliner den Blackout offenbar mit Humor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nach Großdemos in Berlin: Steinmeier ermahnt das Volk, verstößt aber selbst gegen Corona-Regeln
    Attacke aus dem Hinterhalt: SPD-Politikerin beim Joggen sexuell belästigt
    Polens Premier erklärt, warum Warschau Nord Stream 2 nicht toleriert
    Trump nennt größten Fehler in US-Geschichte
    Tags:
    Stromausfall, Berlin, Deutschland