02:22 20 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1532
    Abonnieren

    An einem Militärposten nahe der US-Stadt Huntsville (Bundestaat Alabama) melden Medien eine „Notfalllage“. Ein aktiver Schütze wird vermutet. Das Gelände des Redstone Arsenal wurde bereits abgesperrt.

    ​Zwar sollten bei Redstone am Mittwoch Übungen mit einem „aktiven Schützen“ stattfinden, doch Vertreter der US-Army vor Ort erläuterten, es handle sich um einen echten Vorfall.

    ​Medienberichten zufolge sind mehrere Polizei- und Notarztwagen auf dem Weg zum Militärgelände.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Just Business: Darum geht es mit der US-Armee abwärts
    US-Armee ist anfällig für Wahrheit - Politologe
    Mordsmäßig stark: Russische Propaganda „tötet“ US-Armee – Zeitung
    Lettland: Tankwagen der US-Armee umgekippt – Verkehr blockiert
    Tags:
    Schütze, Militär, Alabama, USA