Widgets Magazine
10:15 22 September 2019
SNA Radio
    Einwohner eines Dorfs betet in St.-Georgs-Kirche in der Provinz Al-Hasaka, die von IS-Kämpfer zerstört wurde

    IS-Kämpfer töten Imam wegen Erwähnung von möglichem Tod Al-Baghdadis

    © Sputnik / Valeriy Melnikov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrormiliz Islamischer Staat (2017) (81)
    91940
    Abonnieren

    Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (auch IS, Daesh) haben einen Imam umgebracht, der während des Gebetes den vermutlichen Tod des IS-Anführers Abu Bakr al-Baghdadi erwähnte. Dies berichtet am Sonntag der TV-Sender Al Sumaria unter Berufung auf Quellen in der Administration der irakischen Provinz Nainawa.

    Demnach tötete die Gruppe von IS-Anhängern, die sich in der Siedlung Tal-Afar im Westen von Mossul festgesetzt hat, den Imam Abu-Khatib, der dem IS-Anführer nahestand. Die Kämpfer beschuldigten ihn der „Verbreitung einer Revolte“ unter den Anhängern von al-Baghdadi, da er sich zuvor dem Sender zufolge beim Auftritt beim gemeinsamen Freitagsgebet über den „möglichen Tod“ des IS-Anführers äußerte.

    Die Kämpfer in Tal-Afar sollen zudem eine besondere Strafe eingeführt haben – 50 Peitschenhiebe für jedes der IS-Mitglieder, das die mögliche Vernichtung von al-Baghdadi zumindest anspricht.

    Vor einigen Tagen hatten die iranischen Medien Fotos verbreitet, die al-Baghdadis Tod bestätigen sollen.

    Am 22. Juni hatte das russische Außenministerium erklärt, der Anführer der Terrormiliz IS, Abu Bakr al-Baghdadi, sei mit „großer Sicherheit“ tot.
    Zuvor hatte das russische Verteidigungsministerium gemeldet, dass Al-Baghadadi möglicherweise bei einem Luftschlag der russischen Luftstreitkräfte in der Nähe des syrischen Rakka getötet worden sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Terrormiliz Islamischer Staat (2017) (81)

    Zum Thema:

    Iranische Revolutionsgarde bestätigt Tod von IS-Anführer - Fotos veröffentlicht
    Potentielle Nachfolger für IS-Chef Al Baghdadi bekannt – Medien
    Mossul: IS jagt eigene Gründungs-Moschee in die Luft
    War IS-Chef al-Bagdadi darin? Russisches Militär zeigt Foto von zerbombtem IS-Treff
    Tags:
    Peitschenhiebe, Strafe, Tod, Tötung, Imam, Kämpfer, Terrormiliz Daesh, Abu-Bakr al-Baghdadi, Mossul