14:39 21 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama

    Polen fordert von USA Auslieferung von ukrainischem Nazi-Verbrecher

    Panorama
    Zum Kurzlink
    1509
    Abonnieren

    Die polnische Staatsanwaltschaft hat von den USA die Auslieferung des US-Bürgers ukrainischer Abstammung Michael Karkoc gefordert, der im Verdacht des Massenmordes an Polen während des Zweiten Weltkrieges steht.

    Laut dem polnischen Institut für Nationales Gedenken (IPN) hatte Karkoc Während des Krieges in der sogenannten Ukrainische Legion und anschließend bei der Waffen-SS gedient und sich am Mord an mindestens 44 Polen beteiligt. Dies soll aus der Analyse von Kriegsdokumenten, Zeugnissen von anderen Legion-Mitgliedern sowie Erinnerungen des Verdächtigen hervorgehen.

    Laut den polnischen Behörden werden dem Verdächtigten Karkoc „Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die gleichzeitig die Kriegsverbrechen sind“, vorgeworfen. 

    Zuvor war eine ähnliche Untersuchung gegen Michael Karkoc auch in Deutschland eingeleitet worden, doch sie wurde auf Grund des schlechten Gesundheitszustandes des Verdächtigten verschoben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Ukrainische Stadt will Nazi-Geburtstag feiern – statt Pogrom-Opfern zu gedenken
    Hitler-Büsten und viel mehr: Riesen-Nazi-Sammlung in Argentinien entdeckt
    Netzstreit: „Nazi-Schlampe“ ist Satire - darf man nun die Kanzlerin beschimpfen?
    A la Ukraine: Frankreich mit Song über Nazi-Nachbarn beim ESC? – Zeitung
    Tags:
    Waffen-SS, Verbrechen, Krieg, Polen