Widgets Magazine
03:31 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Ermittler am Ort der Giftgasattacke in syrischer Provinz Idlib

    CIA-Chef will Assad C-Waffen-Einsatz nachweisen können

    © AFP 2019 / Omar Haj Kadour
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (492)
    305120
    Abonnieren

    Die US-Geheimdienste wollen über Beweise für den Einsatz von Chemiewaffen durch die syrischen Regierungstruppen in der Stadt Chan-Scheihun verfügen. Dies sagte der CIA-Chef Michael Pompeo.

    Demnach beauftragte US-Präsident Donald Trump, den Vorfall in der syrischen Provinz Idlib zu rekonstruieren und das sei gemacht worden. „Der Geheimdienst kam zu dem Schluss, dass bei der Attacke tatsächlich C-Waffen eingesetzt worden waren, und dass dahinter die syrische Regime steckte“, behauptete Pompeo. „Ich wusste, dass die Geheimdienstgemeinschaft über die nötigen Beweismittel verfügte, über Beweise, die wir dem Präsidenten vorlegen können und auf die er sich verlassen kann.“

    Pompeo weigerte sich allerdings, genau zu sagen, um welche Art von Beweismaterialien es sich denn handele. Er versicherte Trump aber, dass die Geheimdienste von ihren Schlussfolgerungen überzeugt seien. 

    Die Koalition hatte am 4. April 80 Todesopfer einer C-Waffenattacke in der Stadt Chan Scheichun (Provinz Idlib) sowie 200 Verletzte gemeldet. Die Oppositionellen machten die syrischen Regierungstruppen für den Angriff verantwortlich. Das syrische Militär hat diese Vorwürfe entschieden zurückgewiesen und Terroristen und deren Helfershelfer für den Angriff verantwortlich gemacht.

    Die USA hatten am 7. April den Luftwaffenstützpunkt Schairat angegriffen, ohne die Ermittlungen zu diesem Vorfall abzuwarten. Damals schlugen in der Nacht 59 Tomahawk-Marschflugkörper auf die Luftbasis in der Provinz Homs ein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (492)

    Zum Thema:

    USA bereiten unverkennbar neue Intervention in Syrien vor – Moskau
    Weißes Haus wirft Syrien Vorbereitung neuer Giftgasattacke vor
    Moskau befürchtet mögliche neue Giftgasangriffe in Damaskus
    Russisches Militär reagiert auf OPCW-Erklärung zu Sarin-Einsatz in Idlib
    Tags:
    Geheimdienste, Attacke, Einsatz, C-Waffen, Beweise, CIA, Syrische Regierungsarmee, Mike Pompeo, Chan Scheichun, USA