05:28 15 November 2019
SNA Radio
    Luftangriff der US-geführten Koalition in Syrien

    Syrien: US-Koalition bombardiert Wohnhäuser in Provinz Al-Hasakah

    © AP Photo / Lefteris Pitarakis
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (492)
    5272
    Abonnieren

    Die Fliegerkräfte der US-geführten internationalen Koalition haben einen Luftschlag auf Wohnhäuser in der syrischen Provinz Al-Hasaka geführt, meldet die Nachrichtenagentur SANA unter Berufung auf örtliche Quellen. Sechs Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein.

    „Die Kampfjets der Koalition führten einen Luftschlag auf Wohnhäuser in der Siedlung Kinkisch Dschabur südlich der Stadt Al-Shaddadah in der Provinz Al-Hasaka“, so die Agentur.

    Sechs Menschen kamen demnach ums Leben, darunter zwei Frauen. Zu den Verletzten gibt es bislang keine Angaben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (492)

    Zum Thema:

    US-geführte Koalition greift regierungsnahe Truppen in Syrien wieder an
    US-Koalition bestätigt Abschuss von syrischem Kampfjet und kontaktiert Russland
    US-Koalition nimmt Demokratische Kräfte Syriens versehentlich unter Beschuss: 30 Tote
    57 Tote bei Luftschlag von US-Koalition auf syrisches Gefängnis
    Tags:
    Verletzte, Tote, Wohnhäuser, Luftschlag, US-Koalition, al-Hasaka