17:21 25 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Horror-Start der MiG-29: Pilot katapultiert sich aus brennendem Kampfjet – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    211312720415

    Im Internet sind Aufnahmen von dem misslungenen Start eines MiG-29-Kampfjets in Weißrussland aufgetaucht.

    Der Vorfall ereignete sich Medienberichten zufolge am 23. Februar auf dem Flugplatz Bobrujsk südwestlich der Hauptstadt Minsk. Auf dem Video ist zu sehen, wie die MiG-29 auf der Startbahn beschleunigt. Kurz bevor die Maschine abhebt, geht plötzlich das Triebwerk in Flammen auf. Dann bricht auch das Fahrwerk zusammen.

    Wenige Sekunden später schießt sich der Pilot mit seinem Flugschirm aus dem Cockpit. Der Jet schlittert ungebremst weiter.

    Das weißrussische Verteidigungsministerium lobte später den Piloten für dessen Kompetenz. „Niemand wurde verletzt. Das Flugzeug hat das Territorium des Flughafens nicht verlassen“, hieß es.

    Zum Thema:

    MiG-31 und Su-24 verlegt: Russische Piloten „entgehen“ Feindesschlag – VIDEO
    MiG-31 im Nachteinsatz: Zielsicher über Südrussland - VIDEO
    Syrien: Assad versucht sich in der Rolle eines Su-35-Piloten – VIDEO
    VIDEO: Su-27 verjagt Nato-F-16 vom Flugzeug des russischen Verteidigungsministers
    Tags:
    Start, Feuer, MiG-29, Weißrussland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren