12:15 24 November 2017
SNA Radio
    Hidschab

    Hassangriff in London: Mann wollte Muslimin Hidschab runterreißen

    © Sputnik/
    Panorama
    Zum Kurzlink
    921407917

    Die britische Polizei ermittelt derzeit gegen einen Mann, der in der Londoner U-Bahn-Station Baker Street versucht hatte, einer muslimischen Frau den Hidschab vom Kopf zu reißen. Dies berichtet die Zeitung „The Guardian“.

    Frauen mit Hidschab
    © AFP 2017/ Yasser Al-Zayyat
    Vorläufigen Daten zufolge war Hass die Motivation für den Angriff.

    Laut der Betroffenen versuchte sie, Widerstand zu leisten. Anschließend habe der Mann sie geschlagen.

    Der Angreifer habe zudem die Muslimin und ihre Begleiterinnen beleidigt. Eine der Frauen habe er an die Wand gedrückt und ihr ins Gesicht gespuckt.

    Zum Thema:

    Der Hidschab in Westeuropa
    Umfrage: Was denken die Russen zum Hidschab-Verbot in Schulen?
    US-Militärs dürfen nun Turbane und Hidschab tragen – Medien
    New Yorker Bewohner attackiert Polizistin im Hidschab
    Tags:
    Hidschab, U-Bahn, Großbritannien, London
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren