Widgets Magazine
07:02 24 Oktober 2019
SNA Radio
    Missbrauch (Symbolbild)

    Nicht nur Genitalien-Fotos: Fox-Moderator wird auch sexuelle Belästigung vorgeworfen

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 451
    Abonnieren

    Nach der Suspendierung des Fox-News-Moderators Eric Bolling hat nun eine ehemalige Mitarbeiterin des Senders mitgeteilt, der Journalist habe sie mehrmals sexuell belästigt. Dies berichtet das Newsportal Huffington Post. Zurzeit läuft eine interne Ermittlung gegen Bolling.

    Eric Bolling
    © AP Photo / Richard Drew
    Eric Bolling

    Wie sich herausstelle, so Huffington Post, soll der Moderator Fotos männlicher Genitalien mindestens an drei Kolleginnen verschickt haben. Dies sei vor einigen Jahren geschehen. Vier Personen hätten bestätigt, dass die Opfer ihnen die Bilder gezeigt hatten. Weitere acht Personen sollen bestätigt haben, dass die Opfer mit ihnen das Thema besprochen hatten.

    Zuvor wurde berichtet, dass der Fox News-Moderator Eric Bolling vorübergehend wegen einer internen Ermittlung suspendiert worden sei. Grund dafür sei ein Bericht auf dem Newsportal Huffington Post darüber, dass Bolling angeblich Fotos männlicher Genitalien an Kollegen verbreitet habe.

    Der Anwalt des Moderators bezeichnete die Vorwürfe als anonym, unbestätigt, gefälscht und ungerecht. Ihm zufolge will Bolling mit der Ermittlung zusammenarbeiten und hofft, so bald wie möglich zur Arbeit zurückzukehren.

    Mitte April hatte der amerikanische TV-Sender 21 Century Fox seinen Moderator Bill O'Reilly wegen sexueller Belästigung von Frauen gefeuert, der zuvor den russischen Staatschef Wladimir Putin einen „Mörder“ genannt hatte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Fox News-Moderator wegen „Rassismus“ gefeuert – Medien
    Fox News sagt Tschüss zu Putin-Beschimpfer
    Flaschenpost von Fox News: „Killer“-Schimpfer vertagt Entschuldigung
    Kreml reagiert auf „Mörder“-Äußerung von Fox-News-Moderator gegen Putin
    Tags:
    Suspendierung, sexuelle Belästigung, Fox News, USA