22:23 10 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    124417
    Abonnieren

    Die Warschauer Polizei hat drei deutsche Bürger wegen Schändung der nationalen Flagge Polens festgenommen. Dies teilte ein Behördenvertreter mit.

    Die Tat sei auf Kameras der Videoüberwachung fixiert worden. Die jungen Männer im Alter von 21 bis 25 Jahren sollen demnach die Flagge von einem Gebäude gerissen und zertreten haben.

    Nun drohe den Deutschen eine Geldbuße oder sogar eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr.

    Die polnische Hauptstadt wurde zu Ehren des 73. Jahrestages des Warschauer Aufstands dekoriert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Warschau wird sich nicht um sowjetische Denkmäler kümmern – Polens Außenminister
    Polen will Migranten aufnehmen, aber nicht alle ...
    US-Patriot-Raketensysteme für Polen: Liefertermine bislang unklar
    Unter dieser Bedingung will Polen US-Gas importieren
    Tags:
    Deutsche, Flagge, Polen, Deutschland