18:17 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Disney

    Disney zeigt Kleinkindern Trickfilm-Folge über lesbisches Paar – VIDEO

    CC0 / J.-H. Janßen / Die Disney-Signatur am Disney Store in der Grafton Street in Dublin, Irland.
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4535

    Bei Disney Channel erscheint bald eine neue Episode des Zeichentrickfilms für Kleinkinder „Doc McStuffings“. Wie aus der Vorschau hervorgeht, geht es darin um die Familie eines lesbischen Paars – einer Afroamerikanerin und einer hellhäutigen Frau. Dies berichtet das Newsportal The Daily Dot.

    Demnach wenden sich in der Folge die beiden Partnerinnen und ihre zwei Kinder an die Hauptheldin des Cartoons namens Dotty, um Notgepäck zusammenzustellen und Schutz vor einem Erdbeben zu finden.

    Dabei gibt es laut dem Portal keinen besonderen Akzent auf die sexuelle Beziehung der beiden Frauen.

    Die zwei prominenten lesbischen Schauspielerinnen Wanda Sykes und Portia de Rossi sollen den beiden Partnerinnen im Trickfilm die Stimmen verleihen.

    Die Produzentin Chris Nee schrieb die Folge eigenen Angaben nach für ihren Sohn.

    „Ich habe 'Doc McStuffins' immer als Serie gesehen, die dem Gedanken folgt, dass jeder akzeptiert werden sollte“, erklärte sie in einem Statement.

    Zum Thema:

    Dieses Land stuft Disneys „Die Schöne und das Biest“ als Gefahr für Jugendliche ein
    Porno-Eklat in Italien: Disney-Film muss Namen ändern
    Mickey Maus und Winnie Puuh willkommen: Moskau bekommt die ersten zwei Disney Stores
    VIP trifft auf Bambi und Arielle: Promis in neuer Disney-Dimension
    Tags:
    Lesben, Disney, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren