14:34 20 Oktober 2017
SNA Radio
    Busunfall in der chinesischen Provinz Shaanxi

    Schwerer Bus-Crash in China fordert Dutzende Tote

    © REUTERS/ Stringer
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 448019

    Mindestens 36 Menschen sind am Donnerstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Reisebus in der chinesischen Provinz Shaanxi ums Leben gekommen, wie Chinas Zentrale Fernsehen berichtet.

    Weitere 13 Personen wurden dabei verletzt und später in Krankenhäuser gebracht. Insgesamt befanden sich 49 Menschen in dem Bus, der von Chengdu in der Provinz Sichuan nach  Luoyang  in der Provinz Henan fuhr. Bei der Einfahrt in einen Tunnel war der Bus gegen eine Mauer geprallt. 

    Die Ursache ist bislang nicht geklärt. Zu dem Unfall  ermittelt  eine Gruppe, die vom Vizechef des  Ministeriums für öffentliche Sicherheit geleitet wird. 

    Zum Thema:

    Flammen wie in Hollywood-Filmen: Heftiger Autounfall in Moskau – VIDEO
    "Wollte bloß tanken": Tschetschenischer Pilot rammt Pkw mit voller Wucht – VIDEO
    Verkehrsunfall auf Sibirisch: Frau gegen Panzerwagen – VIDEO
    Ungeduld wird bestraft: Kamaz unterliegt Zug – VIDEO aus Sibirien
    Tags:
    Provinz Shanxi, China
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren