15:51 13 Dezember 2017
SNA Radio
    Erdrutsch in Himachal Pradesh (Nordindien)

    Erdrutsch in Indien: 46 Tote - VIDEO

    © AP Photo/ Shailesh Bhatnagar
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1119

    Bei einem Erdrutsch in Himachal Pradesh (Nordindien) sind am Sonntag mindestens 46 Menschen gestorben, meldet die lokale Zeitung "Hindustan Times".

    Demnach hat der Erdrutsch zwei Passagierbusse erfasst und einen komplett unter sich begraben. Dutzende Menschen werden vermisst. Vor Ort sind Rettungsdienste im Einsatz. Fünf Personen konnten bis dato geborgen werden.

    Der Vorfall hat sich 35 Kilometer von der Stadt Mandi entfernt auf der Straße nach Pathankot ereignet. Auf der Strecke sollen sich mehrere PKWs und zwei Passagierbusse befunden haben. Der Erdrutsch sei durch starke Regenfälle verursacht worden.

    Dieser Text wird ständig aktualisiert…

     

     

    Tags:
    Tote, Erdrutsch, Himachal Pradesh, Mandi, Indien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren