Widgets Magazine
18:32 23 Juli 2019
SNA Radio
    Polizeibeamte in Nigeria

    Nigeria: 30 Tote bei Dreifach-Selbstmordanschlag auf Markt

    © AP Photo / Gbenga Olamikan
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1418

    Mindestens 30 Menschen sind bei einem Selbstmordanschlag auf einem Markt in Nigeria ums Leben gekommen, berichtet Reuters unter Berufung auf örtliche Quellen. 80 weitere Personen wurden verletzt. Der Täter soll eine Frau sein.

    Der Vorfall hat sich demnach im Nordosten des Landes ereignet.

    Zwei weitere Selbstmordattentäterinnen hätten sich in der Nähe eines Flüchtlingslagers in die Luft gesprengt, der nicht weit vom Markt liege. Dabei würden 83 Verletzte gemeldet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Frankreich: Nigerianer schmuggelt 79.000 Euro im Magen
    Russland liefert Kampfhubschrauber nach Nigeria
    Nigeria: Piraten entführen Bürger Russlands
    Nigeria: 82 verschleppte Mädchen im Tausch gegen Boko-Haram-Kämpfer freigelassen
    Tags:
    Selbstmordanschlag, Nigeria