Widgets Magazine
07:42 12 November 2019
SNA Radio
    Gegendemonstranten bei einer Kundgebung von Rechtsextremisten in Charlotsville, USA

    Wie man Demonstranten richtig anfährt: Fox News löscht umstrittenes Video

    © REUTERS / Joshua Roberts
    Panorama
    Zum Kurzlink
    137
    Abonnieren

    Der Fernsehsender Fox News und das Portal Daily Caller haben von ihren Webseiten eine Video-Kompilation entfernt, die Menschen dazu ermutigt hat, Demonstranten mit Autos anzufahren. Dies berichtet "CNN Money".

    Das Video war demnach bereits seit Januar 2017 auf der Webseite von Fox News. Ursprünglich hatte es die Webseite „The Daily Caller“ veröffentlicht.

    Hier ist eine Kompilation davon, wie Autos und Lkws liberale Demonstranten aus dem Weg räumen. Studieren Sie die Technik, in den nächsten Jahren könnte sie nützlich sein“, hieß es in der Unterschrift zu dem Video.

    Medien wurden vor kurzem auf das Video aufmerksam, denn es erinnert an den jüngsten Vorfall bei der Demo der Rechtsextremisten in Charlottesville, bei dem ein Zwanzigjähriger die Gegendemonstranten anfuhr und dabei eine Frau tötete.

    Die Aufnahmen seien „unangemessen“, begründete der TV-Sender seinen Schritt am Dienstag (Ortszeit). „Wir bereuen, es gepostet zu haben“, sagte Noah Kotch, Chefredakteur von Fox News Digital.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Charlottesville: Trump verurteilt „rassistische Gewalt“ und verspricht Gerechtigkeit
    Charlottesville-Bürgermeister macht Trump für Eskalation in der Stadt verantwortlich
    Von Nazis und Hitler fasziniert: Neue Details über Charlottesville-Todesfahrer
    Tags:
    Demonstranten, Video, Fox News, Charlottesville, USA