Widgets Magazine
12:54 21 September 2019
SNA Radio
    Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un bei jüngstem Raketenstart

    „Zufriedener“ Kim Jong-un bei Raketenstart – FOTOs

    © AP Photo / Korean Central News Agency/Korea News Service
    Panorama
    Zum Kurzlink
    10471
    Abonnieren

    Nordkoreanische Medien haben zahlreiche Fotos veröffentlicht, auf denen Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un beim jüngsten Raketentest zu sehen ist.

    Auf den im Netz aufgetauchten Fotos ist der nordkoreanische Staatschef abgebildet, der vor dem Hintergrund einer gestarteten Rakete posiert. Es gibt auch Aufnahmen, die zeigen, wie er im Kreis von Engvertrauten neben der Karte des nordöstlichen Teils des Pazifiks sitzt. Medienberichten zufolge war Kim Jong-un mit dem Raketentest „äußerst zufrieden“.

    Zuvor war berichtet worden, Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un habe die jüngsten Raketentests als „Vorspiel zu Guam“ bezeichnet.

    Laut übereinstimmenden Angaben aus Japan, Südkorea und den USA hatte Nordkorea am frühen Dienstagmorgen unangekündigt eine ballistische Rakete über japanisches Territorium abgefeuert. Die Rakete ist den Berichten nach etwa 2700 Kilometer weit geflogen und rund 1180 Kilometer östlich der nördlichsten Hauptinsel Hokkaido in den Pazifik gestürzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Japan und Südkorea plädieren für härtere Maßnahmen gegen Nordkorea
    Nordkorea pfeift auf Sanktionen und Drohungen: Neuerlicher Raketenstart
    Tags:
    Raketenstart, Fotos, die Agentur KCNA, Nordkorea