SNA Radio
    Militärs (Archivbild)

    Ranking: Das sind die zehn mächtigsten Armeen der Welt

    © AFP 2019 / Christof Stache
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1021140

    Das Portal „Global Firepower“ hat sein aktuelles Ranking der weltweit stärksten Armeen veröffentlicht, das insgesamt 133 Staaten umfasst.

    Wie es in der Erklärung zu der Rangliste heißt, die Militärexperten zusammengestellt haben, wurde bei der Erstellung des Rankings nicht nur die Gesamtzahl der Kriegstechnik berücksichtigt, sondern auch ihre Vielfalt, die Zahl der Militärs und ihrer Reserven, das Niveau der Finanzierung, die logistischen Merkmale eines Landes, Erdölgewinnung sowie andere Faktoren, die die Verteidigungskraft eines Staates beeinflussen.

    Es wird zudem darauf hingewiesen, dass die Nato-Länder aufgrund der „theoretischen Ressourcenverteilung“ einen Bonus im Ranking haben.

    Das Nuklearwaffen-Potential spielt in dieser Aufstellung übrigens keine Rolle — Atomwaffen sind nicht mit einberechnet.

    Im aktuellen Global-Firepower-Ranking ist die Armee der Vereinigten Staaten der Spitzenreiter. Das russische Militär belegt den zweiten Platz, die Armee Chinas landete auf Platz drei.

    Die Streitkräfte von Indien, Frankreich, Großbritannien, Japan, der Türkei, Deutschland und Ägypten zählen darüber hinaus zu den zehn stärksten Armeen der Welt. Die Armee der Ukraine nimmt den 30. Platz in der Bewertung ein. Insgesamt umfasst das Ranking 133 Länder.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Top-100 Rüstungsfirmen der Welt: Russland besetzt gleich sechs Positionen
    Bundeswehr unter Top drei der Traumarbeitgeber der deutschen Schüler
    National Interest: Das waren die besten sowjetischen Waffen
    Tags:
    Rangliste, Militärs, Kriegstechnik, Ranking, Armee