11:08 15 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    10186
    Abonnieren

    Ein Buch des britischen Autors Alex Frith, das Jungen in Fragen Pubertät und sexuelle Erziehung unterrichtet, wird wegen eines Absatzes über die weibliche Brust aus dem Verkauf genommen, schreibt die Zeitung „The Guardian“.

    Das Buch mit dem Titel „Großwerden für Jungen“ steht zurzeit im Kreuzfeuer der Kritik.

    „Mädchen haben Brüste aus zwei Gründen“, hieß es darin. „Der erste ist, Milch für Säuglinge zu erzeugen. Der zweite ist, das Mädchen erwachsen und attraktiv aussehen zu lassen. Praktisch alle Brüste, ungeachtet dessen, welche Größe und Form sie nach Ende der Pubertät haben, können beides machen.“

    Der Blogger Simon Ragoonanan veröffentlichte diesen Auszug bei Facebook mit einem empörten Kommentar und löste eine heftige Diskussion aus. Die Nutzermeinungen waren komplett geteilt: Einige empörten sich über das „zweite Ziel“ der weiblichen Brust und wiesen darauf hin, dass diese Behauptung verantwortungslos und ekelhaft sei. Brüste seien gar nicht da, um jemandem zu gefallen, betonten sie. Andere waren jedoch der Meinung, dass der Satz zwar unglücklich formuliert, aber im Wesentlichen korrekt sei.

    Das Verlagshaus „Usborne Publishing“ entschuldigte sich für den Absatz und versprach, ihn für künftige Ausgaben zu korrigieren. Später ging der Verlag noch einen Schritt weiter und sagte, dass er die in den Buchhandlungen verbliebenen Bücher aus dem Verkauf nehmen und vernichten werde. „Wir bedauern wirklich jede Beleidigung, die verursacht wurde. Usborne tritt gegen Genderstereotypen oder jegliche Vergegenständlichung von Frauen und Mädchen ein“, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Dafür wurde die EU geschaffen – Trump erläutert
    An-22: Flug des größten Turbopropflugzeugs der Welt – Video
    Nasa-Chef rechnet mit russischer Teilnahme an US-Mondprogramm
    Ein völkerrechtlicher Blick auf das Weltkulturerbe Hagia Sophia
    Tags:
    Verkauf, Sex, Brust, Buch, Großbritannien