15:19 22 September 2017
SNA Radio
    Folgen des Erdbebens in Mexico

    Starkes Erdbeben erschüttert Mexikos Küste - Tsunami-Warnung für ganze Region

    © AFP 2017/ Victoria Razo
    Panorama
    Zum Kurzlink
    13856535

    Ein Erdbeben der Stärke 8.0 hat am frühen Freitagmorgen Mexiko erschüttert. Die örtlichen Behörden haben eine Tsunami-Warnung für die ganze Region ausgesprochen. Dies meldet der United States Geological Survey (USGS).

    Das Epizentrum lag demnach in 33 Kilometer Tiefe vor der Küste und 119 Kilometer von der Stadt Tres Picos entfernt.

    Der Erdstoß soll in der mexikanischen Hauptstadt Panik ausgelöst haben. Menschen seien aus Gebäuden geflohen.

    Laut der Agentur AP sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen, darunter zwei Kinder. 

    Tags:
    Erdbeben, Mexiko
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren