09:08 21 November 2017
SNA Radio
    Panorama

    Tonnenschwere sowjetische Zeitkapsel vom Meeresboden gehoben – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    142021153

    In der russischen Stadt Noworossijsk ist eine Zeitkapsel aus dem Jahr 1967 vom Boden des Schwarzen Meeres gehoben worden.

    Eine Operation von solchen technischen Ansprüchen wurde in der Stadt erstmals durchgeführt. Die Kapsel ist aus Beton und wiegt zehn Tonnen. Um sie zu heben, wurden Berufstaucher und ein Kran eingesetzt.

    Mehr zum Thema: Geisterbrief in Zeitkapsel aufgetaucht – Herkunft ungeklärt?

    In der Kapsel befanden sich Briefe von wichtigen Persönlichkeiten der Zeit sowie von Schülern und Studenten, die von ihrer Zeit, der Liebe zur Heimat und Heimatstadt schrieben. Der Inhalt der Kapsel soll für Ausstellungszwecke in ein Museum gebracht werden.

    Zum Thema:

    Gruß aus der Vergangenheit: Zeitkapsel aus Nazi-Zeit in Polen geöffnet
    Sowjetischer „Meteorit“ macht mit Terroristen in Syrien kurzen Prozess – VIDEO
    Geheimarchiv freigegeben: Sowjetgeneräle beschreiben Kriegsbeginn 1941
    Brite findet Millionen-Goldschatz in altem Sowjet-Panzer
    Tags:
    Noworossijsk, Russland, UdSSR
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren