04:43 25 November 2017
SNA Radio
    Die Londoner U-Bahn-Station Parsons Green, in der es am 15. September zu einer Explosion kam

    Nach Londoner Anschlag: Polizei nimmt zweiten Verdächtigen fest

    © Sputnik/ Nikolai Gorshkov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 456151

    Die britische Anti-Terror-Polizei hat einen zweiten Tatverdächtigen im Zusammenhang mit dem Anschlag in der Londoner U-Bahn-Station Parsons Green am vergangenen Freitagmorgen festgenommen. Dies meldet die Zeitung „The Daily Star“.

    Ein 21-jähriger Mann wurde laut der Polizei am Samstag um 11:50 Uhr Ortszeit im Londoner Bezirk Hounslow festgenommen. Er sei ins Polizeirevier gebracht worden.

    Zuvor hatte die Polizei einen 18-jährigen Tatverdächtigen festgenommen, der zurzeit in Gewahrsam ist.

    Am frühen Freitagmorgen hatte es in einem Zug in der Londoner U-Bahn eine Explosion gegeben. Mehrere Passagiere erlitten Brandverletzungen im Gesicht. Insgesamt wurden nach Angaben des britischen Rettungsdienstes 30 Menschen verletzt.

    Die Polizei stufte den Vorfall als Terrorakt ein. Später bekannte sich die Terrormiliz "Islamischer Staat" zu dem Anschlag.Kürze…

    Zum Thema:

    Sicherheitsalarm in London: Bahnhof evakuiert
    „Mutter des Satans“ war bei Anschlag in Londoner U-Bahn im Spiel - Zeitung
    Nach London-Anschlag: Geheimdienst ruft höchste Terrorwarnstufe aus
    IS beansprucht Anschlag in Londoner U-Bahn für sich
    Tags:
    Terroranschlag, London