09:03 25 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1272
    Abonnieren

    Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat in der TV-Sendung „Sonntags mit Maduro“ von seiner äußerlichen Ähnlichkeit mit dem sowjetischen Diktator Josef Stalin gesprochen. Dies berichtet die Zeitung „Venezuela al Dia“.

    „Es gibt Menschen in der Welt, die mich den karibischen Stalin nennen. Und ich sehe ihm ähnlich. Schauen Sie sich mein Profil an“, sagte Maduro in der Sendung des TV-Senders Venezolana de Televisión.

    Das ist nicht das erste Mal, dass sich der venezolanische Präsident mit dem sowjetischen Diktator vergleicht. Im März 2015 besuchte er den Buchmarkt in Caracas, nahm ein Buch mit Stalin auf dem Einband zur Hand und sagte, er sehe ihm ähnlich. „Hier ist das Buch (von Luciano Canfora – Anm. d. Red.) ‚Stalin: Geschichte und Kritik einer schwarzen Legende‘. Schauen Sie mal, Stalin sah aus wie ich, er hatte den gleichen Schnurrbart. Stalin, der Hitler besiegte“, betonte Maduro damals.

    Zuvor hatte Maduro erklärt, Venezuela habe damit begonnen, das Erdöl in Yuan statt in US-Dollar zu bewerten. Ihm zufolge entschieden sich die Behörden wegen der neuen US-amerikanischen Sanktionen, die, wie Maduro behauptet, der Oppositionär Julio Borges gefördert hatte, zu einem solchen Schritt.

    Im August hatte der US-Präsident Donald Trump neue Sanktionen gegen Venezuela verhängt, um das „diktatorische Regime“ des Präsidenten Nicolás Maduro finanziell auszulaugen. Insbesondere ist amerikanischen Unternehmen der Handel mit neuen venezolanischen Staatsanleihen und Wertpapieren untersagt, die von der Regierung Venezuelas und der staatlichen Ölgesellschaft PDVSA emittiert wurden und deren Laufzeit mehr als 30 bzw. 90 Tage beträgt. Die Sanktionen verbieten außerdem Geschäfte mit bereits existierenden Staatsanleihen sowie Dividendenzahlungen an die Regierung in Caracas.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Maduro nimmt Kurs auf Renaissance mit den USA
    Venezuela-Krise: Trump will nicht mit Maduro telefonieren
    Maduro bittet Papst Franziskus, US-Invasion zu verhindern
    Venezuela: USA wollen Maduro loswerden – aber ohne Militärintervention
    Tags:
    Diktator, Sieg, Ähnlichkeit, Buch, Vergleich, Kritik, Sanktionen, Nicolás Maduro, Josef Stalin, Venezuela