11:54 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Airbus A321 Lufthansa

    Lufthansa-Airbus in Israel notgelandet

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 113

    Ein Airbus der deutschen Lufthansa-Gesellschaft hat am Donnerstag wegen eines technischen Defektes den Flug von Tel Aviv nach Frankfurt abbrechen und wieder auf dem Ben-Gurion-Flughafen notlanden müssen. Dies meldet die Zeitung „The Times of Israel“.

    Passagiere an Bord der Maschine berichteten später von einem lauten Knall, der nur eine halbe Stunde nach dem Abflug aus einem der Triebwerke ertönt sein soll. Der Pilot habe sich danach zu einer Sicherheitslandung entschieden.

    An Bord des Airbus A321 seien 180 Passagiere gewesen, bei der Notlandung sei niemand verletzt worden.

     

    Tags:
    Lufthansa, Deutschland, Israel
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren