07:30 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Das Drehbuch von Audrey Hepburn

    Mit Notizen von Audrey Hepburn - Rekorderlös für Drehbuch von Frühstück bei Tiffany

    © AP Photo/ Alastair Grant
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 50

    Das persönliche Drehbuch von Audrey Hepburn zum Film „Frühstück bei Tiffany“ hat bei einer Versteigerung im Auktionshaus Christie’s in London einen Rekorderlös von 632.700 Pfund Sterling (mehr als 722.000 Euro) erzielt.

    „Das ist ein Weltrekord für ein Filmskript. Der Wert wurde zuvor auf 60.000 bis 90.000 Pfund geschätzt“, sagte am Mittwoch eine Vertreterin des Auktionshauses gegenüber der Nachrichtenagentur RIA Nowosti.

    Das 140-seitige Arbeitsdrehbuch von Hepburn enthält Szenen, die später aus der endgültigen Filmversion geschnitten wurden.

    „Frühstück bei Tiffany“ ist ein amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1961 mit Audrey Hepburn in der Hauptrolle. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von Truman Capote. Der Film hat zwei Oskars, zwei Golden Globe-Nominierungen sowie eine Auszeichnung bei Grammy Awards bekommen und ist in die Liste der „Besten Filme in der Geschichte“ in der Version des American Film Institute aufgenommen worden.

    Zum Thema:

    Einmalige Shopping-Chance: Hier gibt's Queen-Dessous und Thatcher-Panzerwagen
    Tags:
    Auktion, Rekord, Film, RIA Novosti, Audrey Hepburn, London, Großbritannien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren