03:03 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Polizei am Ort der Schießerei in Las Vegas

    Las Vegas: Schießerei bei Musikfestival - Über 50 Tote und 400 Verletzte -Live-Ticker

    © REUTERS / Las Vegas Sun/Steve Marcus
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Schießerei bei Musikfestival in Las Vegas (6)
    165418
    Abonnieren

    In Las Vegas ist es am späten Sonntagabend zu einer Schießerei bei einem Musikfestival in der Nähe von Mandalay Bay Casino gekommen. Nach jüngsten Polizeiangaben kamen mehr als 50 Menschen ums Leben, mehr als 400 weitere wurden verletzt. Damit ist das die bislang tödlichste Schießerei in der jüngeren US-Geschichte.

    ​Polizei ruft per Twitter dazu auf, den südlichen Teil von Strip, der Hauptstraße von Las Vegas, zu meiden. Die Straße sei zum Teil abgeriegelt worden.

     

    Neue Meldungen
    • 09:41

      Bruder des Täters: Er war Multimillionär

      Der Todesschütze von Las Vegas, Stephen Paddock

      Bruder des Todesschützen von Las Vegas: Er war Multimillionär

      Der Todesschütze von Las Vegas, der bei einem Musikfestival 59 Menschen getötet und mehr als 500 verletzt hat, war ein Immobilien-Investor und Multimillionär. Dies berichtet die Agentur AP unter Berufung auf den Bruder des Täters, Eric Paddock.
      Mehr
    • 09:40

      Todesschütze hatte mehr als 40 Waffen

      Las Vegas

      Mehr als 40 Waffen: Schütze von Las Vegas hatte richtiges Waffenarsenal

      Beim Todessschützen von Las Vegas, Stephen Paddock, hat die Polizei mehr als 40 Waffen sichergestellt. Dies teilte ein Sprecher der Polizei mit. In seinem Auto wurde zudem Medienberichten zufolge eine Substanz entdeckt, die zur Herstellung von Sprengstoffen eingesetzt wird.
      Mehr
    • 21:35

      Trump hält Schweigeminute - VIDEO

    • 21:18

      Vater des Schützen war Bankräuber und Psychopath

      Der Vater des Vegas-Schützen Stephen Paddock, Benjamin Hoskins Paddock, war ein Bankräuber und Psychopath und stand auf der FBI-Fahndungsliste, erläuterte der Bruder des Schützen, Eric Paddock, gegenüber dem Sender ABC News. Ihm zufolge haben die beiden Brüder "ihren Vater nicht sehr gut gekannt".

    • 19:43

      Putin kondoliert Trump nach Vegas-Blutbad

      Wladimir Putin

      Putin kondoliert Trump nach Vegas-Blutbad

      Russlands Präsident Wladimir Putin hat US-Staatschef Donald Trump sein Mitleid im Zusammenhang mit der jüngsten Tragödie in las Vegas ausgedrückt. Das hat der Kreml-Pressedienst mitgeteilt.
      Mehr
    • 18:13

      Beleuchtung am Pariser Eiffelturm wird nach Vegas-Schießerei ausgeschaltet

      Die Beleuchtung am Pariser Eiffelturm wird nach der Vegas-Schießerei ausgeschaltet, teilte die Bürgermeisterin der Stadt, Anne Hidalgo, auf Twitter mit.

      Pariser Eiffelturm
      © Sputnik /
    • 17:59

      Trump bezeichnet Vegas-Schießerei als "Akt des absoluten Bösen"

      US-Präsident Donald Trump hat die Vegas-Schießerei als "Akt des absoluten Bösen" bezeichnet. Der Staatschef verurteilte die Attacke während einer Ansprache im Weißen Haus und rief die Amerikaner zur Einigkeit und zum Zusammenhalt auf.

      US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus
      © REUTERS / Kevin Lamarque
    • 17:48

      FBI sieht keinen Zusammenhang zwischen Schützen und internationalen Terroristen

      Das FBI sieht keinen Zusammenhang zwischen dem Schützen aus Las Vegas und internationalen Terroristen, teilte ein Vertreter der Behörde mit.

    • 17:46

      Zahl der Toten steigt auf 58 – Sheriff

      Schießerei in Las Vegas

      Schießerei in Vegas: Zahl der Toten steigt auf 58, 515 Verletzte – Sheriff

      Die Zahl der Toten bei der jüngsten Schießerei in Las Vegas ist auf 58 gestiegen, teilte der örtliche Sheriff mit. Ihm zufolge gibt es auch bis zu 515 Verletzten.
      Mehr
    • 16:55

      Trump will am Mittwoch nach Las Vegas reisen

    • 16:40

      Todesschütze soll lizensierter Jäger und Hobbypilot gewesen sein

      Der 64-jährige Stephen  Paddock soll lizensierter Jäger und Hobbypilot gewesen sein, berichtet ABC-News.

    • 16:12

      IS bekennt sich zu Massaker in Las Vegas - Reuters

      Stiefel eines Opfers des Terroranschlags in Las Vegas

      IS bekennt sich zu Blutbad in Las Vegas - Medien

      Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat sich zum Massaker bei einem Musikfestival in Las Vegas bekannt. Dies meldet Reuters unter Berufung auf die dem IS nahestehende Nachrichtenagentur Amaq.
      Mehr
    • 15:34

      Medien sprechen von 406 Verletzten

      Wie der Fernsehsender NBC meldet, liegt die Zahl der Verletzten nach dem Blutbad in Las Vegas bei 406.

    • 15:16

      Todesschütze nahm sich selbst das Leben - AP

    • 14:41

      Polizei stellt mehr als zehn Waffen im Hotelzimmer des Todesschützen sicher

    • 14:34

      Bundesregierung entsetzt über Blutbad in Las Vegas

      "Fassungslos und tief erschüttert über die Morde von Las Vegas", schrieb Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag auf Twitter. "So viele zerstörte Leben."

    • 14:31

      Polizei: Der Todesschütze war Justizbehörden zuvor nicht aufgefallen

    • 13:37

      Trump spricht den Angehörigen der Opfer sein Beileid aus

    • 13:14

      Bislang tödlichste Schießerei in US-Geschichte

    • 12:45

      Polizei spricht von mehr als 50 Toten und 200 Verletzten

    • 12:31

      Bei dem toten Schützen handelte es sich um den 64-jährigen Stephen Paddock

      Medienberichten zufolge war er der Polizei von Las Vegas bekannt.

    • 11:47

      Der Schütze war Einzeltäter - Polizei

      Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei dem Angreifer um einen Einzeltäter ohne Verbindung zu Terrororganisationen handelt.

      „Wir glauben, dass es ein Einzeltäter ist. Ein einsamer Wolf“, sagte der Sheriff von Clark County, Joseph Lombardo, vor Journalisten.

    • 11:33

      Mindestens zwei Polizisten bei Schießerei ums Leben gekommen

      Laut Sheriff Joseph Lombarde kamen zwei Polizisten ums Leben, die sich zum Zeitpunkt der Schießerei nicht im Dienst befunden haben.

    • 11:12

      Laut einem Polizeisprecher ist die Situation inzwischen "unter Kontrolle"

    • 10:58

      Polizei sucht derzeit nach der Begleiterin des Schützen

      Laut Sheriff Joseph Lombardo heißt die Frau Marylou Denley, sie habe den Schützen begleitet. „Wir haben sie bislang nicht aufgespürt, wir sind daran interessiert, mit ihr zu sprechen.“

    • 10:48

      Polizei identifiziert Schützen von Las Vegas

    • 10:48

      Mindestens 20 Tote und 100 Verletzte - Polizei

      Rettungsdienste in Las Vegas

      Schießerei in Las Vegas: Polizei spricht von mindestens 20 Toten und 100 Verletzten

      Mindestens 20 Menschen sind ums Leben gekommen und mehr als 100 wurden bei einem Angriff auf ein Country-Konzert in Las Vegas verletzt, wie Sheriff Joseph Lombardo auf einer Pressekonferenz am Montag mitteilte.
      Mehr
    • 10:33

      Polizei- Schütze ist getötet worden

    • 09:43

      Polizei geht vorerst nicht davon aus, dass es weitere Schützen in der Stadt gibt

    • 09:12

      Polizei bestätigt zahlreiche Opfer, genaue Zahl liegt bislang nicht vor

    • 09:09

      Polizei: Ein Schütze bereits niedergeschossen

    • 09:00

      Flughafen von Las Vegas unterbricht Flugbetrieb wegen der Schießerei

    • 08:58
    • 08:56

      Augenzeugenberichten zufolge hat ein Schütze Zuschauer des Musikfestivals aus einer Maschinenpistole beschossen

    • 08:45

      Zwei Tote und 24 Verletzte bei Schießerei in Las Vegas- Reuters

    • 08:40

      Laut Polizeiangaben soll ein Schütze vermutlich von einem Balkon des Mandalay Bay Hotels aus auf Besucher des Festivals geschossen haben

    • 08:36

      Nach Polizeiangaben gibt es zurzeit mindestens einen aktiven Schützen

    • 08:34

      In der Nähe des Casinos fand gerade das "Route 91 Harvest Festival" statt, als die Schüsse fielen

    • 08:32
    • 08:26

      Mindestens 20 Verletzte bei Schießerei - Medien

    • 08:25

      Polizei prüft Berichte über Schüsse in der Nähe von Mandalay Bay Casino in Las Vegas

    Live
    Las Vegas: Schießerei bei Musikfestival - Über 50 Tote und 400 Verletzte -Live-Ticker
    +
    Themen:
    Schießerei bei Musikfestival in Las Vegas (6)
    Tags:
    Schießerei, Las Vegas
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren