16:15 27 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    132474
    Abonnieren

    Dieses Auto hat 1500 PS und gilt als teuerstes Serienauto der Welt. Nun hat es auch einen prominenten Besitzer – der Fußballstar Cristiano Ronaldo hat sich den neuen Bugatti Chiron gekauft, meldet das Portal „Automobilwoche“ am Donnerstag.

    Ronaldo ist der erste, der sich eines der 500 Exemplare des neuen Bugatti Chiron zugelegt hat. Der Preis dieses Wagens liegt bei 2.856.000 Euro. Damit ist es das teuerste Serienauto der Welt, so das Portal. Es hat 1500 PS und eine Spitzengeschwindigkeit jenseits der 420 km/h.

    Laut „Spiegel“ besteht allein das 155 Gramm schwere Logo auf dem Kühlergrill des Autos aus massivem 970er-Silber. Dieses werde von einem Goldschmied aus Süddeutschland gefertigt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Freiheit hat seinen Preis: Ronaldo blecht 15 Mio. Euro für „Unschuld“ – Medien
    Confed Cup: Kasan empfängt Portugiesen mit riesigem Ronaldo-Graffiti – FOTO
    „EU will sich über Gesetz stellen“ – Lawrow über Sanktionen im Fall Nawalny
    Grenzverletzung verhindert: Su-27 verjagt französische Kampfflugzeuge – Video
    Tags:
    Bugatti Chiron, Luxus, Wagen, Auto, Bugatti, Portugal, Frankreich