21:17 24 November 2017
SNA Radio
    Polizei in New York

    USA: Polizei nimmt Jugendlichen wegen angedrohter Schießerei in Eliteschule fest

    © AFP 2017/ JEWEL SAMAD
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1284911

    Die Polizei in New York hat den Highschool-Schüler Bennet Lin festgenommen, der mit einer Schießerei in der LaGuardia High School gedroht hat, wo er selbst auch studiert. Das hat der Nachrichtensender NBC News berichtet.

    Der 17-Jährige hatte am Donnerstagabend via Instagram Stories seine Follower gefragt, ob er „die ganze Schule" morgen erschießen sollte und zwei Antwortmöglichkeiten angeboten. Allerdings wählten Lins Mitschüler eine dritte Option und informierten  die  Schulverwaltung und die Polizei. 

    Als Lin am Freitagmorgen in der Schule erschien,  wurde er von Polizeibeamten festgenommen. Sein Haus wurde durchsucht, wobei keine Waffen  gefunden wurden.  Laut einer  Sprecherin der Bildungsabteilung der Stadt New York stufte die Polizei eine eventuelle Gefahr als unwahrscheinlich ein. 

    Die Fiorello H. LaGuardia High School ist durch ihre hochkarätigen Bildungsprogramme in der bildenden und darstellenden Kunst bekannt. Zu ihren Absolventen zählen namhafte Schauspieler und Musiker, darunter Liza Minelli, Jennifer Aniston, Nicki Minaj und Al Pacino.

    Zum Thema:

    Amoklauf in den USA: Teenager tötet Vater und eröffnet Feuer in Grundschule
    Polizei: Schütze von Texas war örtliche Schülerin
    Schießerei vor US-Schule: Tote und Verletzte
    Tags:
    New York, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren