12:36 11 Dezember 2017
SNA Radio
    FBI-Beamten in Las Vegas

    Das hat Vegas-Schütze in seiner Notiz geschrieben

    © AFP 2017/ Mark Ralston
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Schießerei bei Musikfestival in Las Vegas (6)
    3713163

    Die Polizisten, die das Hotelzimmer des Las-Vegas-Schützen Steven Paddock stürmten, entdeckten auf dem Nachttisch eine handschriftliche Notiz. In einem Interview für den US-Sender CBS legten sie den Inhalt dieser Notiz offen.

    Bild auf Platz der Schießerei (Archivbild)
    © AP Photo/ Marcio Jose Sanchez
    Demnach hatte Paddock in der Notiz Berechnungen gemacht, bevor er die Besucher des Musikfests von seinem Hotelzimmer aus massakrierte – um seine Ziele genauer zu treffen. Der Schütze habe auf dem Zettel die Distanz, die Höhe, von der aus er seine Schüsse abgab, sowie den zu erwartenden Spannungsabfall der Kugeln in der Menschenmenge aufgeschrieben.

    „Er hatte das alles aufgeschrieben und berechnet. Darum wusste er genau, wohin er schießen muss, um seine Ziele zu treffen“, sagte der Beamte der Polizei Las Vegas, David Newton, gegenüber CBS.

    Stephen Paddock hatte bei einem Country-Musikfestival vom Hotelzimmer des 32. Stockwerkes des Hotels Mandalay Bay aus auf die Teilnehmer gefeuert und sich danach das Leben genommen. In seinem Hotelzimmer wurden 23 Schusswaffen, darunter 19 Maschinenpistolen und über 1000 Patronen, sichergestellt. In seinem Haus in Mesquite fand die Polizei Sprengstoff und dessen Komponenten. Nach Polizeiangaben kamen 59 Menschen ums Leben, mehr als 500 weitere wurden verletzt. Es war die bislang folgenreichste Schießerei in der jüngeren US-Geschichte.

    Themen:
    Schießerei bei Musikfestival in Las Vegas (6)

    Zum Thema:

    Einzeltäter, Sprengstoff im Auto: Neue Details über Las-Vegas-Schützen
    USA: Mann droht mit „Wiederholung von Las-Vegas-Schießerei“ und wird festgenommen
    Freundin des Todeschützen von Las Vegas gibt erstes Statement ab
    Massaker-Nacht in Las Vegas: Smartphone rettete Frau das Leben
    Tags:
    Notiz, Polizei, Schießerei, Stephen Paddock, Las Vegas, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren