Widgets Magazine
02:29 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Chinesische Soldaten während einer Parade in Peking

    Darum will Xi seine Armee stärken und modernisieren

    © REUTERS / Rolex Dela Pena/Pool
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 663
    Abonnieren

    China plant laut dem Staatschef Xi Jinping, seine Streitkräfte "in ganzer Breite" zum Jahr 2025 zu modernisieren, damit sie allen gegenwärtigen Herausforderungen in vollem Maße gerecht werden könnten.

    „Wir haben den neuen historischen Schlüsselmoment bei der Stärkung der nationalen Verteidigung und Streitkräfte erreicht“, sagte Xi an diesem Mittwoch in dem „Politischen Bericht“ zur Eröffnung des 19. Parteitages der Kommunistischen Partei Chinas. „Wir müssen die Ideen der Partei zur Stärkung der Armee für den Übergang in die neue Ära in vollem Umfang umsetzen und die Militärstrategie an neue Bedingungen anpassen.“

    Der Generalsekretär betonte, dass Peking eine „starke und moderne Armee, Flotte, Luftstreitkräfte, Bodentruppen sowie Truppen der strategischen Unterstützung auf Weltklasse-Niveau“ aufbauen müsse.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    China rüstet auf: Tarnkappen-Jet fünfter Generation offiziell im Dienst
    „Krieg der Sterne“ zwischen China und USA? Peking rüstet auf – Studie
    Russische Armee ist zweitstärkste der Welt – Russland unzufrieden mit Ranking
    Chinesische Roboter-Armee bricht Rekord – VIDEO
    Tags:
    Stärkung, Strategie, Verteidigung, Modernisierung, Luftstreitkräfte, Flotte, Armee, Xi Jinping, China