15:50 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Eine Übung in Südkorea (Archivbild)

    Südkorea nimmt Bau von zwei unvollendeten Kernreaktoren wieder auf

    © AFP 2017/ ED JONES
    Panorama
    Zum Kurzlink
    31033

    Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in hat die Wiederaufnahme des Baus von zwei unvollendeten Kernreaktoren des Atomkraftwerkes Shin-Kori angekündigt. Dies meldete die Nachrichtenagentur Yonhap am Sonntag.

    „Die Regierung wird den Bau der zwei Kernreaktoren Shin-Kori-5 und Shin-Kori-6 umgehend wiederaufnehmen, gemäß dem Ergebnis der öffentlichen Debatte", heißt es in einer Mitteilung des Präsidentenamtes.

    Laut der Nachrichtenagentur folgt diese Entscheidung einer dreimonatigen öffentlichen Diskussion, die letztendlich empfohlen hatte, die Meiler, deren Bau bereits 2016 gestartet und später eingestellt wurde, zu Ende zu bauen und in Betrieb zu nehmen. An der Debatte nahmen 471 Befürworter und Gegner des Projekts, darunter auch Experten, teil.

    Zum Thema:

    Südkorea, USA und Japan zu diplomatischer Regelung des Nordkorea-Problems bereit
    Amerikanisch-südkoreanische Manöver könnten Nordkorea provozieren
    Mit Tomahawks bewaffnet: Amerikanisches Atom-U-Boot in Südkorea eingetroffen
    US-Raketenabwehr THAAD in Südkorea gegen China und Russland gerichtet
    Tags:
    Aufbau, Reaktor, AKW, Südkorea
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren