04:26 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Panorama

    Sex soll sie heilen: Berliner Pandadame bewegt sich im Rückwärtsgang - VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 117

    Die Panda-Dame Meng Meng aus dem Berliner Zoo irritiert die Besucher durch ihr ungewöhnliches Verhalten: Sie läuft rückwärts durch das Gehege. Die Mitarbeiter des Zoos zeigen sich besorgt über diese merkwürdige Gewohnheit und hoffen, dass eine Sex-Therapie den Rückwärtsgang stoppen könnte. Dies berichtete am Sonntag die Berliner Zeitung.

    Der Direktor des Zoos, Dr. Andreas Knieriem, setzt darauf, dass eine Paarung mit Panda-Männchen Jiao Quing die Lösung des Problems sein wird.

    „Bisher ist Meng Meng noch in der Pubertät. Der Rückwärtsgang ist eine Protesthaltung gegen Sachen, die ihr nicht gefallen – sei es das Futter oder der Pfleger“, zitiert die Zeitung Knieriem

    Der Versuch soll aber erst im nächsten Jahr gestartet werden, da die Pandadame erst dann geschlechtsreif werde.

    Doch dafür muss es zwischen den beiden Tieren funken, denn weibliche Pandas sind nur innerhalb einer kurzen Zeit paarungsbereit. Lediglich einmal pro Jahr in einem Zeitraum von ein bis drei Tagen können sie befruchtet werden.

    Bis dahin versuche der Zoo, andere Möglichkeiten zu nutzen, um den Rückwärtsgang bei Meng Meng zu unterbinden.

     

    Zum Thema:

    Wildschweine greifen Einwohner von deutscher Stadt an - VIDEO
    Dammbruch in Vietnam: Tausende Schweine schwimmen um ihr Leben - VIDEO
    Brutale Naturszenen: Elch und Wolf im Überlebenskampf – VIDEO
    Tags:
    Sex, Zoo, Panda, Berlin, Deutschland