15:41 17 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 537
    Abonnieren

    In der indischen Stadt Fatehpur Sikri haben junge Leute Touristen aus der Schweiz verprügelt. Darüber berichten die lokalen Medien am Donnerstag.

    Ein Liebespaar aus Lausanne soll in Fatehpur Sikri in der Nähe des Bahnhofs spazieren gegangen sein, als eine Gruppe junger Leute ihnen zu folgen begann. Zuerst hätten sie die Schweizerin belästigt und dann die beiden verprügelt, so die Medien.

    Die Touristen seien mit zahlreichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei habe schon die Identität von drei Angreifern festgestellt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ukrainischer Journalist verprügelt – wegen Reportage über Poroschenko
    Berlin: Mann wegen Kreuz am Hals verprügelt
    Berlin-Neukölln: Frau mit Burka verprügelt Dessous-Verkäuferin
    Für Hitlergruß: Amerikaner in Dresden erst verprügelt und dann angeklagt
    Tags:
    Angreifer, Identität, Polizei, Verletzungen, Touristen, Schweiz, Indien