12:30 07 Dezember 2019
SNA Radio
    US-Soldaten mit Gasmasken im Irak (Archivbild)

    US-Koalition meldet C-Waffen-Einsatz in Syrien und Irak durch IS

    © AP Photo / John Moore
    Panorama
    Zum Kurzlink
    91029
    Abonnieren

    Die US-geführte Anti-Terror-Koalition hat laut ihrem Sprecher Ryan Dillon die Anwendung von Giftstoffen durch die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) in Syrien und im Irak registriert.

    „Wir haben an zwei verschiedenen Orten mit chemischen Stoffen gefüllte Minen und Granaten für einen Raketenwerfer entdeckt, die man als C-Waffen zu verwenden versuchte. Zudem haben wir Vorräte an industriellem Material gesehen, die bei ihrer Mischung ebenfalls als C-Waffen genutzt werden können“, so Dillon.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    CIA-Chef bestätigt Einsatz von C-Waffen durch IS-Terroristen
    Mossul: IS setzt erneut C-Waffen ein – Armeequelle
    Wo Chemiewaffen entstehen: Russische Militärs inspizieren Werk in Aleppo – VIDEO
    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Tags:
    Einsatz, C-Waffen, Terrormiliz Daesh, Ryan Dillon, Syrien, USA