23:57 21 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    42830
    Abonnieren

    Im US-Bundesstaat Virginia hat eine Radfahrerin dem US-Präsidenten Donald Trump den Mittelfinger gezeigt. Das berichten internationale Medien.

    Eine Radfahrerin zeigte laut der Zeitung „The Guardian“ der Fahrzeugkolonne von US-Präsident Donald Trump den Mittelfinger, als der Autokonvoi die Frau auf dem Weg vom Trump National Golf Club in Virginia überholte. Die Autokolonne habe begonnen, langsamer zu fahren. Die Frau habe sie aufgeholt und ihre Geste wiederholt.

    Im Netz tauchte bereits ein entsprechendes Foto auf. Die User bezeichnen die Frau für ihre Tat als „Heldin“.

    ​Laut der Zeitung war zuvor die Kolonne an zwei Fußgängern vorbeigefahren, die als Zeichen der Missgunst ihren Daumen nach unten streckten.
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Trump ist außer sich: „Tut etwas gegen Clinton und die Demokraten!“
    Weißes Haus im Halloween-Fieber: FOTO von Melania Trump
    „Merkel muss sich an Gesetze halten“: AfD geht mit Strafanzeige gegen Kanzlerin vor
    „Armselige Kreatur“ – Entrüstung über Hans-Georg Maaßens Äußerungen zu Hanau
    Tags:
    Radfahren, Donald Trump, Virginia, USA