11:21 18 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 339
    Abonnieren

    In Manhattan, einem Stadtbezirk von New York City, ist es am Dienstag zu einer Schießerei gekommen. Nach unterschiedlichen Angaben von lokalen Medien sollen dabei mehrere Menschen getötet oder verletzt worden sein.

    Laut dem Portal „NewsBlog“ ist ein LKW in eine Menschengruppe nahe der 9/11-Gedenkstätte gefahren. Dann habe sich die Schießerei ereignet. Mindestens vier Menschen seien ums Leben gekommen. Nach Angaben des Fernsehsenders „Sky News“ gab es mindestens zwei Todesopfer. NBC News zufolge wurden mehrere Menschen in Manhattan verletzt. Die genaue Zahl der Todesopfer sei nicht bekannt.

    Die Polizei von New York (NYPD) hat via Twitter gemeldet, dass eine Person in Gewahrsam genommen worden sei. Zu dem Vorfall werde ermittelt.

     

    Mehr zum Thema>>>

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wie russische Luftstreitkräfte gegnerische Fla-Raketensysteme austricksen – Video
    Wegen 12-Punkte-Plans für Donbass: Ischinger als Staatsfeind der Ukraine gelistet
    Bildretusche aus Platzmangel? – MDR muss sich für Veränderung von Demo-Foto rechtfertigen
    „Werden sogenannte Zivilgesellschaft trockenlegen“ – AfD-Politiker Höcke auf Pegida-Demo in Dresden
    Tags:
    Schießerei, Manhattan, New York, USA