02:04 24 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1025
    Abonnieren

    In der russischen Fernost-Stadt Chabarowsk hat eine Straßenbahn Feuer gefangen und sich in Rückwärtsbewegung gesetzt, berichtet die regionale Nachrichtenagentur AmurMedia.

    Ein Video von dem auf Schienen fahrenden und von Flammen erfassten Fahrzeug ist bei Instagram veröffentlicht worden.

     

     

    Wie das Portal PROkhab.ru berichtet, haben alle Passagiere selbständig die Straßenbahn verlassen. Laut dem Pressedienst der regionalen Zivilschutzbehörde konnte das Feuer innerhalb von 18 Minuten gelöscht werden. Zu der Ursache wird noch ermittelt.

    Am vergangenen Freitag war in den sozialen Netzwerken das Video von einem brennenden Bus erschienen, der durch die westsibirische Stadt Omsk fuhr. In dem Fahrzeug waren keine Passagiere. Dabei saß der Busfahrer auf seinem Platz.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Moskau: Brand in Wolkenkratzer-Komplex ausgebrochen – FOTOs, VIDEOs
    Moskau: Hochhaus-Brand auf dem Arbat gefilmt – VIDEOs
    Brand in London: Bizarres Design fördert schnelle Flammenverbreitung – Medien
    Virologe Christian Drosten: „Die Pandemie wird jetzt erst richtig losgehen“
    Tags:
    Feuer, Video, Instagram, Chabarowsk, Russland