18:50 10 Juli 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    510015
    Abonnieren

    Beim Absturz eines Hubschraubers sind am Sonntag der stellvertretende Gouverneur der saudischen Provinz Asir, Prinz Mansour bin Muqrin, sowie andere ranghohe Beamte ums Leben gekommen.

    Dies teilten örtliche Medien mit.

    Ihnen zufolge sind alle Insassen des Helikopters tot.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Abschuss von MH17: Niederlande wollen Russland beim EGMR verklagen
    Geldpolitischer Würgegriff – Washington plant Mordsstrafe für Peking
    Sputniks „Rolle“ bei Einflussnahme? – Russische Botschaft kommentiert Verfassungsschutzbericht
    Über Jahre hinweg spioniert: Ägyptischer Agent im Umfeld von Merkel-Sprecher Seibert enttarnt
    Tags:
    Absturz, Hubschrauber, Saudi-Arabien