12:21 26 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    510015
    Abonnieren

    Beim Absturz eines Hubschraubers sind am Sonntag der stellvertretende Gouverneur der saudischen Provinz Asir, Prinz Mansour bin Muqrin, sowie andere ranghohe Beamte ums Leben gekommen.

    Dies teilten örtliche Medien mit.

    Ihnen zufolge sind alle Insassen des Helikopters tot.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Erster Verdachtsfall auf Coronavirus in Wien – Flugbegleiterin im Spital
    Bundeswehr nimmt Ausbildung im Nordirak wieder auf
    Kims totgeglaubte Tante nach Jahren wieder auf der Bildfläche
    Tags:
    Absturz, Hubschrauber, Saudi-Arabien