Widgets Magazine
15:31 23 September 2019
SNA Radio
    UFO, Nationalarchiv von Großbritanien (Archivbild)

    Chinesische Ufologen behaupten, als Erste in Kontakt mit Aliens zu treten

    © AP Photo / The National Archives/PA Wire
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 336
    Abonnieren

    Die Ufologen der Volksrepublik China wollen als Erste die Vertreter außerirdischer Zivilisationen finden und Kontakt zu ihnen aufnehmen, wie die chinesischen Medien am Samstag berichten.

    Die Wissenschaftler beabsichtigen, dies unter Einsatz des jetzt weltgrößten Radioteleskops FAST zu erzielen.

    Die Forscher meinen, das kürzlich in der Bergprovinz Guizhou installierte Radioteleskop FAST werde ihnen bei der Kontaktaufnahme zu den Aliens helfen können.

    FAST — Five-hundred-meter Aperture Spherical Telescope – bedeutet „Radioteleskop mit einer 500-Meter-Öffnung“. Der FAST-Bau begann 2011 und wurde am 25. September dieses Jahres abgeschlossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Churchills verborgener Alien-Essay entdeckt
    Ex-Mitarbeiter von US-Militärbasis erzählt von geheimem Alien-Gefängnis
    „Alien“ im Bein: Dieses VIDEO lässt Sie an Außerirdische unter uns glauben
    Wie ein Ufo einst Jugo-MiGs an der Nase herumführte – Ex-General berichtet
    Tags:
    Alien, Radioteleskop, Außerirdisches Leben, Kontakt, Ufologen, Guizhou, China