SNA Radio
    Panorama

    Frau „versteinert“ nach Mückenstich

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2360
    Abonnieren

    Ärzte haben bei einer britischen Tierschützerin eine seltsame und unheilbare Krankheit diagnostiziert, nachdem sie in Indonesien von einer Mücke gestochen wurde, meldet die Zeitung „The Independent“.

    Die 37-jährige Rebecca Willers leidet an diffuser systematischer Sklerodermie. Das ist eine autoimmune Bindegewebskrankheit, die mit einer Bindegewebsverhärtung der Haut, der Gefäße, der inneren Organe und des Stütz- und Bewegungsapparates einhergeht.

    Im Jahr 2015 reiste Willers auf die Insel Sumatra (zu Indonesien gehörig), um an einem Projekt zur Erhaltung der Sumatra-Tiger teilzunehmen. Das ist die kleinste noch lebende Unterart des Tigers, die ausschließlich auf der Insel Sumatra vorkommt. Er gehört zu den seltensten Tigerunterarten.

    Ärzte nehmen an, dass die Entwicklung der Sklerodermie bei der Frau durch einen Mückenstich während der Reise nach Indonesien provoziert wurde.

    Nach ihrer Rückkehr nach Großbritannien litt Willers an mehreren Krankheiten, die keine offensichtliche Verbindung miteinander hatten. Erst später wurde bei ihr diffuse systematische Sklerodermie diagnostiziert. Wegen der Krankheit werden die Haut und das Bindegewebe der 37-Jährigen härter. Willers „versteinert“ ihren eigenen Angaben nach.

    „Das Schlimmste ist dabei, wie schnell sich die Krankheit nun ausbreitet. Mein Arzt hat mich gewarnt, dass sie in den nächsten drei Jahren am aggressivsten sein wird. Selbst die Zähne zu putzen, fällt mir schwer, weil sich meine Hände so anfühlen, als ob sie aus Stein sind. Ich kann überhaupt nichts greifen“, so Willers.

    Tiere seien ihr Leben, aber sie sitze jetzt im Büro eines Zoos und beschäftige sich mit Papierkram.

    Zuvor war berichtet worden, dass in Bangladesch erstmals ein Mädchen von der sogenannten Baummann-Krankheit befallen wurde. Durch diese bedeckte sich sein Körper mit dicken und schuppigen Wucherungen. Sie ähneln einer Baumrinde. Laut AFP war diese Krankheit zuvor nur bei Männern festgestellt worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Bild“ denunziert Drosten – und verbreitet dabei dreiste Fake-News
    Urlaub nur mit negativem Corona-Test? – Medienbericht über Regierungspläne
    „Wenig innige Liebe“ der Ostdeutschen zu Russen – Historiker: Besatzer? Selbstverständlich! Aber...
    Tags:
    Mücken, Krankheit, Sumatra, Indonesien, Großbritannien