SNA Radio
    Polizeiauto in Deutschland

    Cuxhaven: Auto rast in Menschengruppe

    © Fotolia / Adrian
    Panorama
    Zum Kurzlink
    158162
    Abonnieren

    In der niedersächsischen Stadt Cuxhaven ist am Sonntag ein weißes Auto der Marke Citroën in eine Menschengruppe gerast. Die Polizei spricht von sechs Verletzten.

    ​Laut einer Meldung der Onlinezeitung Cuxhavener Nachrichten ereignete sich der Vorfall noch am frühen Morgen vor einer Diskothek in der Bahnhofstraße. Das Fahrzeug sei  gegen die Umrandung eines Brunnen geprallt. Der Täter sei von Augenzeugen festgehalten worden.

    Kurze Zeit später seien Polizei und Rettungskräfte vor Ort eingetroffen. Dem Hauptkommissar Peter Oprowski zufolge wurden insgesamt sechs Personen verletzt, eine davon schwer. Alle seien in naheliegende Krankenhäuser gebracht worden.

    Bislang machten die Ordnungskräfte, so die Cuxhavener Nachrichten, keine Angaben zur Person des Täters.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russland: Bus rammt ungebremst wartende Autos - VIDEO
    Serbien: Bentley rammt Auto mit Präsident Vucic
    Barcelona: Auto rammt drei Polizisten
    Litauen: Nato-Geländewagen rammt Auto mit jungen Frauen
    Tags:
    Auto, Polizei, Cuxhaven, Niedersachsen, Deutschland