19:57 15 Dezember 2019
SNA Radio
    PornHub

    Mach mit, mach´s nach! – PornHub startet Live-Stream aus Bett im ersten eigenen Laden

    © CC BY-SA 2.0 / Michael Coghlan
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 937
    Abonnieren

    Das Video-Portal für Erwachsene hat in New York seinen ersten Laden eröffnet, wo auch ein Bett mit einer Kamera aufgebaut wurde. Das Bild aus dem Geschäft wird direkt auf die Erotik-Seite gestreamt. Kunden ist alles erlaubt, was sie sich nur ausdenken. Sputnik hat nun Fotos gesammelt, die Kunden im Laden gemacht haben.

    PornHub hat seinen ersten Offline-Shop bereits am 24. November – also direkt am Black Friday – eröffnet. In dem Laden kann man unterschiedliche Fan-Artikel – vor allem T-Shirts mit dem Logo des Erotik-Portals – kaufen. Kaum zu glauben, aber Mode steht hier im Vordergrund, deswegen waren mehrere User der Seite etwas enttäuscht, als sie den Laden besuchten.

     

    „Nichts Besonderes. Das ist ein Porno-Laden mit Spielzeugen. Ich freue mich, dass er da ist, aber ich würde es vorziehen, wenn er weniger langweilig wäre“, zitiert das Portal „New York Daily News“ einen der Kunden.

     

    We're OPEN! Pornhub Pop-up Store in #nyc 70 Wooster SoHo

    Публикация от Pornhub (@pornhub) Ноя 24 2017 в 7:58 PST

    Die Pornodarstellerin Asa Akira, die in mehr als 500 Filmen für Erwachsene gespielt hatte, fand den Innenraum und das Angebot des Geschäfts dagegen gut.

    „Der allgemeine Eindruck ist wunderbar“, sagte Akira im Laden. „Ehrlich gesagt habe ich etwas Schmutzigeres erwartet… Ich mag, wie sie das gemacht haben“.

     

    Der „anständige“ Innenraum und der Fokus auf Kleidung mit Logos des Portals erklären sich auch durch die Nachbarschaft. Der Shop befindet sich inmitten einer Einkaufsstraße mit weltweit bekannten Mode-Marken wie Chanel und Moschino.

    ​Neben den T-Shirts sind im Laden auch einige Sex-Spielzeuge, Fesseln, Aphrodisiaka und Bücher zum Thema „Erotik“ zu kaufen. Das PornHub-Geschäft  zeichnet sich aber gegenüber anderen Sex-Shops durch etwas ganz Besonderes aus, was laut Medien noch nie in solchen Stores zu finden war.

    ​Im Laden ist ein Bett aufgebaut, das für kreative Interaktionen gedacht ist. Den Kunden ist alles erlaubt, was sie sich nur ausdenken können. Das Bild wird direkt auf die Erotik-Seite gestreamt. Bisher hat aber noch niemand gewagt, ein eigenes Porno-Video in diesem Bett aufzunehmen. Dafür sei das Bett auch nicht gedacht. Man erwarte nur lustige Szenen mit etwas Erotik, so Medien.

    ​Der Laden ist ein Teil der Marketing-Kampagne von PornHub und wird bis 20. Dezember geöffnet sein. Falls diese Kampagne nun erfolgreich sein sollte, werden auch Einwohner in einigen anderen Städten der Welt solche Art der Werbung erleben können.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Porno macht impotent? Wissenschaftler schlagen Alarm
    BBC-Mitarbeiter schaut Porno während Live-Schaltung – VIDEO
    Erotismus statt Exorzismus: Lehrerin kirchlicher Schule in USA wird Porno-Star
    Tags:
    Marketing, Sex-Shop, Porno, Sex, Erotik, PornHub, New York, USA