09:55 25 September 2018
SNA Radio
    Lage in Potsdam nach der Evakuierung eines Weihnachtsmarkt

    Hinter Bombenalarm in Potsdam steckt Millionenerpressung gegen DHL

    © AFP 2018 / Adam BERRY
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5141

    Der Hintergrund des Bombenalarms auf einem Weihnachtsmarkt in Potsdam ist eine Erpressung gegen den Paketzusteller DHL, melden am Sonntag deutsche Medien unter Berufung auf die Polizei.

    Ein verdächtiges Paket hat am Freitag auf dem Potsdamer Weihnachtsmarkt einen Bombenalarm ausgelöst. Laut Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter galt die mutmaßliche Nagelbombe offenbar nicht dem Weihnachtsmarkt.

    Hinter dem Vorfall steckt nach Erkenntnissen der Ermittler eine Millionenerpressung gegen den Paketdienst DHL. Ein entsprechender Zettel lag dem Paket bei. Er enthielt einen QR-Code. Die Dechiffrierung ergab eine Erpressung zum Nachteil des Paketdienstleisters DHL. Wegen „versuchter räuberischer Erpressung und Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion“ werde ermittelt.

    Laut dem Brandenburger Polizeipräsident Hans-Jürgen Mörke gehen die Sicherheitsbehörden davon aus, dass der oder die Täter auch weitere Sprengstoffpakete bringen werden, wenn DHL nicht zahlen sollte, so das Portal „Welt.de“.

    Zuvor war berichtet worden, dass am Freitagabend in Potsdam ein Weihnachtsmarkt in der Innenstadt wegen Sprengstoffverdachts evakuiert wurde. Ein dort vorgefundenes Paket enthielt einen Metallzylinder, Sprengstoff, Nägel, Batterien und einen sogenannten Polenböller. Das Paket wurde entschärft. Nach Angaben der Polizei enthielt das Paket keinen Zünder.

    Am Samstag war der Weihnachtsmarkt wieder komplett geöffnet, jedoch zeigte die Polizei eine erhöhte Präsenz sowohl in der Landeshauptstadt Potsdam als auch auf anderen Weihnachtsmärkten in Brandenburg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Auto explodiert nahe Weihnachtsmarkt in britischem Pinner - FOTOs
    Razzia: Festgenommene planten offenbar Anschläge auf Essener Weihnachtsmarkt
    Tags:
    Weihnachtsmarkt, Nagelbombe, Sprengstoff, Bombenalarm, Brandenburg, Potsdam, Deutschland