10:57 14 Dezember 2017
SNA Radio
    Flagge der Sowjetunion am Roten Platz in Moskau

    Rosnano-Chef nennt besten sowjetischen Gebrauchsartikel von Weltklasse

    © Sputnik/ Alexander Vilf
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 502

    Was war die beste Gebrauchsware, die die Sowjetunion der Welt gegeben hat? Aus Sicht des Vorsitzenden der russischen Nanotechnologie-Holding Rosnano, Anatoli Tschubais, war es der berühmte Geländewagen Lada Niva.

    „Es gab ein Produkt, das in der Welt als (bester – Anm. d. Red.) sowjetischer Gebrauchsartikel anerkannt wurde. Das war der Geländewagen Niva“, sagte Tschubais bei einem Nanoindustrie-Kongress.

    Auto-Hersteller aus aller Welt halten den Niva laut Tschubais für einen der ersten erfolgreichen nichtmilitärischen Geländewagen. Zugleich betonte der Rosnano-Chef aber, dass das die einzige Ware dieser Art sei, die in der Sowjetunion hergestellt worden sei.

    Der Niva war am 5. April 1977 in Serienproduktion gegangen. Das Fahrzeug wurde als Geländewagen für Bewohner von Dörfern konzipiert. Der Name des Autos setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Namen der Kinder des Entwicklers Pjotr Prusow (Natalia und Irina) und der Kinder von Chefkonstrukteur Wladimir Solowjow (Wadim und Andrej) zusammen.

    Wladimir Putin präsentiert Journalisten seinen Niva-Geländewagen in Sotschi (2009)
    © RIA Novosti. Aleksey Nikolskyi
    Wladimir Putin präsentiert Journalisten seinen Niva-Geländewagen in Sotschi (2009)

    Der Niva ist außerdem das Lieblingsauto des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren