23:30 18 Dezember 2017
SNA Radio
    BASF-Werksgelände in Ludwigshafen

    Ludwigshafen: Giftiges Gas bei BASF ausgetreten

    © AP Photo/ Michael Probst
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1531

    Auf dem BASF-Werksgelände in Ludwigshafen ist am Donnerstag giftiges Gas ausgetreten, berichtet Focus Online.

    Ein Mitarbeiter habe Atemwegsreizungen erlitten, teilte der Konzern mit. Im Nahbereich der Austrittsstelle sollen kurzzeitig erhöhte Messwerte registriert worden sein.

    Es handle sich um nitrose Gase, Stickoxide, die beim direkten Einatmen giftig seien. Wie viel genau ausgetreten sei, ist laut Focus Online bislang nicht klar.

    Zum Thema:

    Deutscher Konzern BASF plant neue Produktionsanlage in Sibirien
    Ankara beschuldigt Daimler und BASF der Terrorunterstützung
    Gewaltige Explosion auf BASF-Werksgelände – mindestens ein Toter und viele Verletzte
    Explosion und Brand bei Chemieriese BASF
    Tags:
    BASF, Ludwigshafen, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren