07:19 27 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2129
    Abonnieren

    Elon Musk, Chef des Raumfahrtunternehmens SpaceX und Tesla-Gründer, hat nun versprochen, einen Flammenwerfer auf den Markt zu bringen, sobald 50.000 Baseballcaps mit dem Logo von „The Boring Company“ ausverkauft sind. Das gab der weltberühmte Investor via Twitter bekannt.

    „Ich weiß, das fällt etwas aus dem Rahmen, Kindern wird es aber gefallen“, schrieb Musk. 

    ​Derzeit seien bereits etwa 30.000 Caps verkauft worden, bei deren Design Musk mitgewirkt habe.

    Spannend ist, dass Flammenwerfer in den USA frei zu kaufen sind. Ein Gerät, das einen 15-Meter-Flammenstrahl spucken kann, gilt in den USA nicht als Waffe, sondern gehört zum Kinderspielzeug. 

    The Boring Company ist ein von Musk gegründetes US-amerikanisches Tunnelbau- und Infrastrukturunternehmen, das das Verkehrsproblem in Los Angeles lösen soll. Die schwarzen Baseballcaps mit der weißen Aufschrift „The Boring Company“ stellte Musk im Oktober vor. Die Kopfbedeckung – jedes Stück zum Preis von 20 US-Dollar — brachte dem Investor bereits 300.000 Dollar Gewinn. 

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Kein Schritt zurück“: Erdogan bereit zur Verdrängung syrischer Armee aus Idlib
    „Russland hat alle Schulden der ehemaligen Sowjetrepubliken beglichen“ – Putin
    Hillary Clinton über Merkel: „Sie hat sich einen sehr langen Urlaub verdient“
    Regionalzug von Frankfurt nach Saarbrücken gestoppt – Fahrgast mit Coronavirus-Verdacht in Klinik
    Tags:
    Baseballcaps, Flammenwerfer, Verkauf, Kinder, The Boring Company, Elon Musk, USA