10:58 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Griechische Rentner (Archivbild)

    In diesen Ländern ist Anzahl der arbeitenden Senioren besonders groß – OECD

    © REUTERS / Jean-Paul Pelissier
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 2211

    Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat neulich eine Liste der Länder mit der größten Anzahl der arbeitenden Bürger über 65 Jahre veröffentlicht.

    Auf Platz eins rangiert demnach Irland, wo 56,3 Prozent der Bürger im Alter zwischen 65 und 69 Jahren arbeiten. Dem Land folgt Indonesien mit 50,6 Prozent. Auf dem dritten Platz rangiert Südkorea mit 45 Prozent. Zu den Top zehn gehören außerdem Japan (42,8 Prozent), Chile (39,9 Prozent), Israel (39,3 Prozent), Mexiko (38,6 Prozent), China (36 Prozent) und Indien (35,8 Prozent).

    Das Schlusslicht der Liste bildet Luxemburg, wo offenbar kein einziger Mensch über 65 Jahre arbeitet. Davor liegen Belgien mit 4,7 Prozent, Ungarn mit 5,3 Prozent, Slowenien mit 5,2 Prozent und die Slowakei mit 5,6 Prozent. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Medizinische Behandlung deutscher Rentner in Russland: Versicherer ersuchen Moskau
    Forscher präsentieren superleichtes Exoskelett speziell für Rentner – VIDEO
    Deutsche Rentner heizen ein: 62 Millionen User trauen ihren Augen nicht – VIDEO
    Rentner verschickt in drei Jahren 10.000 „Fäkalien-Briefe“ an Promis
    Tags:
    Liste, Rentner, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), Slowakei, Slowenien, Luxemburg, Indien, China, Mexiko, Israel, Chile, Japan, Indonesien